| 00.00 Uhr

Lokalsport
DNL-Team des KEV testet am Samstag gegen U20-Team

Jugend-Eishockey. Auch wenn in der Deutschen Nachwuchsliga wie bei den Profis derzeit eine Länderspielpause den aktuellen Meisterschaftsbetrieb unterbricht, so wurde unter der Woche in der Rheinlandhalle beim DNL-Team des KEV der normale Trainingsbetrieb weitergeführt.

Der Zeitpunkt dieser Pause mag für KEV-Trainer Elmar Schmitz vielleicht zu einem ungünstigen Zeitpunkt kommen, denn mit den beiden Siegen in Rosenheim und Bad Tölz war die Mannschaft der Schwarz-Gelben so gerade im Rhythmus drin. Und damit dieser auch beibehalten wird, geht es morgen um 17.45 Uhr in die Niederlande, um dort gegen die 20-Nationalmannschaft des Nachbarlandes weiter in der Wettkampfpraxis zu bleiben. Die jüngeren Spieler im Krefelder Kader hingegen haben zusätzlich in der DNL II die Möglichkeit, am Wochenende in der Spielgemeinschaft DEG sich für weitere Aufgaben zu empfehlen.

(F.L.)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: DNL-Team des KEV testet am Samstag gegen U20-Team


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.