| 00.00 Uhr

Lokalsport
Doppelter Einsatz für die Frauen des SV Bayer Uerdingen

Lokalsport: Doppelter Einsatz für die Frauen des SV Bayer Uerdingen
Einschwören vor dem Spiel gegen den ASC Duisburg heißt es am Samstag ab 14 Uhr für die Männer des SV Bayer uerdingen. FOTO: SV BAyer
Bundesliga. Wasserball: Am Samstag zunächst der Hamburger TB zu Gast, einen Tag später geht es zu Hause gegen den SC Chemnitz ins Wasser. Von Frank Langen

Gleich doppelten Einsatz haben am Wochenende die Frauen des SV Bayer Uerdingen, die am Samstag (16.30 Uhr) Bundesliga-Neuling Hamburger HTB zu Gast haben und einen Tag (13 Uhr) später den SC Chemnitz erwarten. Die Hamburger sind schwer noch schwer einzuschätzen. Lediglich Jamie Verebelyi wird als ehemaliges Seidenstadtgirl ein bekannter Teil der gegnerischen Mannschaft sein. Gegen Chemnitz heißt es sich gut zu verkaufen und auf die Leistungen der letzten Spiele aufbauen.

Mit dem Sieg gegen die White Sharks Hannover im Rücken gilt es am Samstag ab 14 Uhr für die Männer des SV Bayer Uerdingen im Heimspiel gegen den Lokalrivalen ASC Duisburg in der Gruppe A nachzulegen. Und dafür will Trainer Tim Focke und sein Team alles geben, denn das 13:14 aus dem Hinspiel hat gezeigt, was möglich sein kann. Während Gergö Kovac nach seiner Verletzung am Finger wieder zurück in den Kader kommt, stehen Sebastian Neber und Mateja Loncaric nach ihren Verletzungen weiterhin nicht zur Verfügung. "Das Hinspiel hat gezeigt, dass in diesem Jahr auch gegen den ASCD alles möglich ist. Der Auswärtssieg gegen die White Sharks Hannover war enorm wichtig und motivierend für uns. Wenn wir diese taktische Disziplin gegen den ASCD auch umsetzen , wird es am Samstag im Aquadome wie zuletzt in Duisburg ein richtiges Derby geben", sagt Focke.

Auch die SV Krefeld 72 trifft am Samstag um 18 Uhr im Bockumer Badezentrum auf einen Gegner gegen den es in dieser Saison schon ein Aufeinandertreffen gab. Im Hinspiel vor zwei Wochen musste das Team von der Palmstraße gegen den SC Wedding Berlin trotz guten Spiels die Punkte beim 8:10 in der Bundeshauptstadt lassen. Das soll dieses Wochenende anders laufen Die Voraussetzungen dafür sind gut, die SVK kann in Bestbesetzung antreten. Kapitän Yannik Zilken, der die letzten Spiele pausieren musste, kommt wieder zum Einsatz. Lediglich Langzeitverletzter Janek Neuhaus wird gegen Wedding fehlen, kann aber nach seiner schweren Schulterverletzung am Sonntag bereits sein erstes Spiel mit der zweitvertretung in der 2. Wasserballliga in Düsseldorf absolvieren. Bisher hat die Krefelder Mannschaft ihre Punkte jeweils nach eher durchwachsener Leistung geholt, ging aber trotz guter Leistung in Duisburg und Berlin leer aus. Deshalb haben die Schützlinge von Trainer Gabor Bujka sich fest vorgenommen, diesmal ein ordentliches Spiel abzuliefern und die Punkte in Krefeld zu behalten.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Doppelter Einsatz für die Frauen des SV Bayer Uerdingen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.