| 00.00 Uhr

Lokalsport
HSG Krefeld startet Vorbereitung für die Rückrunde

Handball. Nach mehr als zwei Wochen Pause bereitet sich Drittligist HSG Krefeld mit seiner Mannschaft um Kapitän Thomas Pannen seit Montag wieder intensiv auf die restlichen Spiele der bisher so erfolgreichen Saison vor. Unter der Leitung vom Leichtathletiktrainerdes SC Bayer Uerdingen, Peter Quasten, werden bis heute die physischen Grundlagen gelegt, bevor ab Freitag wieder der Handball im Trainingsbereich in den Fokus rückt. Nach einem freien Wochenende freut sich HSG-Coach Olaf Mast seinen Jungs vor dem ersten Pflichtspiel am 16.

Januar um 19.30 Uhr in der Sporthalle Königshof gegen die HSG Varel-Friesland noch einmal einen interessanten Testspielgegner anbieten zu können. Die HSG ist am 13. Januar um 19 Uhr zu Gast beim Zweitligisten TSV Bayer Dormagen und will dort wieder in den Wettkampfrhythmus kommen. Bis auf Gerrit Kuhfuß (Grippe) steht Mast auch wieder der komplette Kader zur Verfügung.

(F.L.)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: HSG Krefeld startet Vorbereitung für die Rückrunde


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.