| 00.00 Uhr

Lokalsport
KFC kommt: Spiel des Jahres für Tönisberg

Lokalsport: KFC kommt: Spiel des Jahres für Tönisberg
Tanju Öztürk könnte heute im Pokal Spielpraxis sammeln. FOTO: oli
Niederrheinpokal. Fußball: Heute um 19.30 Uhr spielt der Regionalligist im Pokal beim Bezirksligisten - auf Asche.

In der zweiten Runde des Niederrheinpokals steht dem VfL Tönisberg heute Abend das Spiel des Jahres bevor: Um 19.30 Uhr kommt der Tabellenführer der Regionalliga, der KFC Uerdingen, zum sportlichen Vergleich mit dem Bezirksligisten auf den Sportplatz an der Schaephuysener Straße. Zuvor hatten die Uerdinger den Bezirksligisten DJK/VfL Giesenkirchen ausgeschaltet, Tönisberg hatte sich zum Auftakt überraschend gegen den Oberligisten Cronenberger SC durchgesetzt. Einlass heute Abend ist um 18 Uhr, Männer zahlen acht Euro Eintritt, vergünstigte Karten kosten sechs Euro.

Die Tönisberger haben sich dazu entscheiden, die Partie auf der heimischen Sportanlage auszutragen. Angeblich hatte der KFC angeboten, den Berger das Heimrecht abzukaufen, doch dies lehnte der Club ab. So werden die vermutlich hoch bezahlten Spieler des Regionalliga-Team noch einmal in den Genuss kommen, auf der staubigen Asche anzutreten, weil die Anlage sonst über kein Flutlicht verfügt.

Wen Trainer Michael Wiesinger heute Abend aufbieten wird, ist noch offen. Zuletzt hatte der Coach immer mal wieder angedeutet, dass er erwägt, im Pokal dem einen oder anderen Akteur die Chance auf Spielpraxis geben würde, der sonst nicht oder nur wenig zum Zuge kommt - Tanju Öztürk etwa ist einer dieser Kandidaten.

Die Gastgeber, die freilich als klarer Außenseiter gelten, gehen mit der Empfehlung in der Liga am vergangenen Wochenende mit 7:2 gegen Walbeck gewonnen zu haben. Damit ist die Auswahl von Trainer Kalli Himmelmann in der Tabelle auf den siebten Platz geklettert und hat nun drei Siege und zwei Niederlagen in der Saisonstatistik. Am Rande: Der Westdeutsche Fußball-Verband (WFLV) hat gestern die Spieltage 11 bis 19 zeitgenau angesetzt. Dabei ergeben sich vier Änderungen bei KFC-Spielen. Das Heimspiel gegen Aachen ist nun am Sonntag, 1. Oktober, um 14 Uhr (statt 30. September). Das Auswärtsspiel in Oberhausen ist ebenfalls sonntags, am 8. Oktober um 13.45 Uhr (statt 7. Oktober) und wird laut WDFV live im Fernsehen (Sport1) gezeigt. Zur U23 von Fortuna Düsseldorf geht es am Freitag, 20. Oktober, um 18.30 Uhr (statt 21. Oktober), und die Partie bei der U23 des 1.FC Köln beginnt am 18. November bereits um 13 Uhr statt wie sonst üblich um 14 Uhr.

(oli)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: KFC kommt: Spiel des Jahres für Tönisberg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.