| 00.00 Uhr

Lokalsport
KIA-Cup des Oppumer TC geht auf der Ziellinie

Tennis. Am Samstag finden die Endspiele am Fungendonk statt.

Bei strahlendem Wetter geht das Tennisturnier des Oppumer TC um den KIA Cup sponsored by Autohaus Link zügig voran. "Wir sind bisher sehr zufrieden. Alles läuft nach Plan", freut sich Organisator Günther Besen. In allen Altersklassen gab es bisher spannende Spiele, wobei sich überwiegend die Favoriten-Doppel nach vorne spielten.

Stark besetzt ist bei den Herren die Altersklasse 50. Die Vorjahressieger Horst Starsetzki und Stefan Engels (HTC BW Krefeld) wurden ihrer Favoritenrolle bisher gerecht und haben das Finale erreicht. Gestern Abend setzte sich das eingespielte Duo mit 6:3, 6:0 gegen die Paarung Andreas Gabelin/Karsten Hoyer vom Crefelder HTC durch. Diese hatten zuvor in zwei Sätzen gegen Martin Diederichs und Norbert Müller (TC Oppum/TC Traar) gewonnen. Die Finalgegener von Starsetzki/Engels wurden gestern ebenfalls ermittelt. Der Krefelder Fußballtrainer Friedhelm Funkel und sein Partner Jörg Lutterbeck (CHTC/GWG) waren bestens disponiert. Sie setzten sich gegen die auf Platz zwei gelisteten Akteure Georg Cornelius/Ulrich Kiffe (CHTC) mit 6:0, 6:2 durch. Im Viertelfinale hatten Manfred Läckes und Peter Vogel (HTC BW Krefeld) beim 7:5, 7:6 die Stärke der Finalisten kennen gelernt. Bei den Damen 30 stehen die Endspielpaarungen ebenfalls fest. Silke Galla und Anja Stapel (CHTC) setzten sich mit 6:1, 6:4-Sieg gegen Rosaria de Marino und Andre Kolassa (beide vereinslos) durch. Wie erwartet haben auch Silke Braun und Jutta Meuer vom TV 03 SG Krefeld das Endspiel erreicht. Die beiden erfahrenen Akteurrinnen der Niederrheinliga gewannen das Halbfinale gegen Julia Bleser und Anja Kirchhof (TC BR Uerdingen) mit 6:3, 6:0. Auch bei den Damen 40 ist das Finale fix. Corinna Baumann und Carina Blessers (TC Traar/TC Forstwald) treffen auf das Oppumer Duo Martina Haase und Elke Sittek. Ein interessantes Finale gibt es auch im Mixed der Altersklasse 30. Das Ehepaar Dunja Janssen/Jens Janssen (TC Traar/HTC BW) tritt gegen Ricke Hammes/Jörg Schmidt (TC Moers, TVN/DJK TUS ST. Hubert) an. Heute und morgen werden in den weiteren Altersklassen die Finalisten ermittelt. Am Samstag ist ab 11 Uhr bis 17 Uhr Endspieltag, wo sich der Veranstalter auf zahlreiche Besucher auf der Sportanlage am Fungendonk freut.

(alg)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: KIA-Cup des Oppumer TC geht auf der Ziellinie


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.