| 00.00 Uhr

Lokalsport
Kreismeisterschaft: Heute stehen die Endspiele an

Lokalsport: Kreismeisterschaft: Heute stehen die Endspiele an
Tobias Prehn kämpfte am Abend um den Finaleinzug. FOTO: Foto. kn
Tennis. In nahezu allen Konkurrenzen werden heute ab 10 Uhr auf der Tennisanlage des CSV Marathon die Kreismeister ermittelt. Kreissportwart Ralf Balve hofft, dass das Wetter den Organisatoren keinen Strich durch die Rechnung macht. Schon in den vergangenen Tagen gab es auf Grund der Regenfälle einige Verschiebungen.

Im Doppel der Herren 40 gibt es schon ein Siegerduo. Stefan Sanne und Thiemo Lambert (TD Lank) gewannen das Finale gegen Nicholas Everts und Patrick von Hagen (TV 03 SG/Crefelder HTC) mit 6:1, 3:6, 10:1. Während sich Rosalie Bergstein von Treudeutsch Lank und Anica Blumenkamp vom TC Schiefbahn schon frühzeitig als Finalistinnen in der offenen Klasse der Damen eintrugen, ist das Feld bei den Herren im Einzel noch nicht komplett. Bis gestern Abend stand lediglich Philipp Rech vom Hülser SV als erster Finalteilnehmer fest. Rech setzte sich im Halbfinale mit 7:5, 6:3 gegen Daniele Sancillo vom TC Strümp durch. Der zweite Endspielteilnehmer wird zwischen den beiden Blau-Weiß-Spielern Luca Mours und Tobias Prehn ermittelt. Auch bei den Herren 30 und Herren 40 standen noch "Hängepartien" an, die erst gestern am späten Abend ausgetragen wurden.

Bei den Herren 50 hat sich Oliver Pasch (HTC BW Krefeld) durch einen 7:5, 6:4-Sieg gegen seinen Mannschaftskameraden Horst Starsetzki für das Finale qualifiziert. Pasch tritt im Endspiel gegen Achim Hoss (TV Osterath) an, der sein Semifinale gegen Olaf Stiller (HTC BW Krefeld) mit 6:2, 6:2 gewann. Die ältesten Teilnehmer treten in der Altersklasse 70/75 an. Das Finale bestreiten Dieter Handrich (HTC BW Krefeld) und Wolfgang Sprenger (GWG Krefeld). Bei den Damen 50 hatte sich Birgitt Weber (TV 03 SG Krefeld) schon frühzeitig für das Finale qualifiziert. Ihre Gegnerin ist Angela Grimm (TC GW St. Tönis) die ihr Semifinale gegen Caren Kähler (TC Forstwald) mit 6:0, 6:3 gewann. Bei den Damen 55/60 steht die Favoritin Bettina Jochum (Hülser SV) im Finale und erwartet dort Sabine Ellerich vom Crefelder HTC.

(alg)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Kreismeisterschaft: Heute stehen die Endspiele an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.