| 00.00 Uhr

Lokalsport
Länderspiel: Tolle Kulisse in Bockum

Lokalsport: Länderspiel: Tolle Kulisse in Bockum
FOTO: T.L.
Kempen. Die deutschen Wasserballer (weiße Kappen) sind weiter auf einem guten Weg, an alte und erfolgreiche Zeiten anzuknüpfen. Im dritten Testspiel gegen Frankreich innerhalb einer Woche gewannen sie auch den dritten Vergleich vor einer tollen Kulisse im Bockumer Badezentrum mit 12:11. Wie schon in den beiden Partien zuvor war es das erwartet schwere Spiel, in dem sich das Team von Bundestrainer Hagen Stamm mit den Franzosen auf Augenhöhe befand. Die sehr junge deutsche Mannschaft machte zwar im gesamten Spielverlauf viele Fehler, fand aber immer über großen Kampfgeist den Weg zurück ins Spiel.

Bester Torschütze war Marko Stamm vom deutschen Meister Wasserfreunde Spandau mit sieben Treffern. Außerdem trafen Timo van der Bosch (2), Tomi Tadin, Hannes Schulz und Ferdinand Korbel. "Wir haben trotz Fehlern das Spiel gewonnen, das zeigt was, noch möglich ist", sagte Stamm nach dem Spiel.

(F.L.)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Länderspiel: Tolle Kulisse in Bockum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.