| 00.00 Uhr

Pinguine-ticker
Lokalsport

Kempen. Pinguine lösen Vertrag mit Mark Mancari auf

Die Verantwortlichen der Krefeld Pinguine und Mark Mancari haben gestern den Vertrag, der noch bis zum Ende der Saison 2017/18 galt, aufgelöst. Damit haben die Pinguine nur noch die maximal erlaubte Anzahl von Kontingentspielern, die gleichzeitig auf dem Spielberichtsbogen stehen dürfen, im Kader. Mancari war zur Spielzeit 2016/17 von den Augsburger Panthern an den Niederrhein gewechselt und hatte in 49 DEL-Spielen ein Dutzend Tore und 17 Assists erzielt. Auch in der Champions Hockey League gegen Oulu und Ostrava stand er für die Pinguine auf dem Eis und steuerte in vier Partien ein Tor und einen Assist bei.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Pinguine-ticker: Lokalsport


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.