| 00.00 Uhr

Lokalsport
Mit diesen Worten gab Lakis seinen Rücktritt bekannt

Liebe Mitglieder und Freunde des KFC Uerdingen 05,

ich habe heute schriftlich gegenüber dem Verwaltungsrat meinen Rücktritt vom Amt des 1. Vorsitzenden des KFC Uerdingen 05 erklärt.

Zwar wurde von vielen Mitgliedern, Fans und dem Verwaltungsrat in den letzten Monaten an mich appelliert, weiter zu machen, dennoch musste ich diesen Schritt leider gehen. Dies, sowohl aus gesundheitlichen Gründen, aber auch aus Verantwortung gegenüber meiner Familie - und natürlich auch aus Verantwortung gegenüber dem Verein und seinen Fans.

Mein Anliegen war es immer, den Verein in gute Hände zu geben, wenn ich zurücktrete. Wir haben mit Mikhail Ponomarev einen sportbegeisterten Menschen gefunden, dem ich es grundsätzlich zutraue, unseren KFC in eine positive Zukunft zu führen. Von Vorteil für den KFC dürfte auch sein kürzlich erfolgter Ausstieg bei der DEG sein. De facto habe ich mich schon seit Anfang dieses Jahres aus dem operativen Geschäft des Vereins zurückgezogen. So konnte Mikhail in den letzten eineinhalb Jahren seiner Zugehörigkeit zum Vorstand genug Einblick und Erfahrung sammeln, um, wie mit dem Verwaltungsrat abgestimmt, den Vorsitz zur neuen Saison zu übernehmen. Ich stehe zukünftig für keine offizielle Funktion mehr zur Verfügung. Wenn es aber gewünscht wird, stehe ich dem Verein weiterhin mit Rat und Tat oder als Sponsor bei.

Abschließen möchte ich sagen, dass es für mich alles in allem wunderbare Jahre beim KFC waren, die ich um nichts in der Welt missen möchte. Insbesondere bei den treibenden Kräften meiner Motivation - den Mitgliedern und den Fans des KFC - die stets an meiner Seite standen, möchte ich mich recht herzlich bedanken. Diese waren durch ihre allzeit positive Resonanz mir gegenüber, bis zum heutigen Tag, meine Kraftquelle.

Ich wünsche dem Verein, den Mitgliedern und den Fans alles Gute für die Zukunft!

Krefeld, 25.06.2016

Agissilaos 'Lakis' Kourkoudialos

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Mit diesen Worten gab Lakis seinen Rücktritt bekannt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.