| 00.00 Uhr

Lokalsport
Reiter kämpfen in Kempen um die sechs Stadttitel

Reiten. Der Dressur- und Springverein Kempen-St.Hubert (DSVK) richtet sein Reitturnier und die Kempener Stadtmeisterschaften am 1. und 2. Oktober auf der Reitsportanlage der Familie Tempel am Pielmey 6 in Kempen-St.Hubert aus. Am Samstag dreht sich zunächst alles um die kleineren Reiter. So wird es viele spannende Prüfungen vom Führzügelwettbewerb, über den Caprillitest, bis hin zu mehreren Reiterwettbewerben geben. Sonntag gehen dann unter anderem die künftigen Stadtmeister in Dressur- und Springwettbewerben von der Klasse E bis L an den Start und machen die sechs Stadtmeistertitel in Dressur, Springen sowie in der kombinierten Wertung in den verschieden Leistungsklassen unter sich aus. Alle Reiter aus der Umgebung können sich noch für die Prüfungen anmelden, es sind noch Plätze frei.
(JH)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Reiter kämpfen in Kempen um die sechs Stadttitel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.