| 00.00 Uhr

Lokalsport
Skating Bears: Die Junioren holen sich den DM-Vizetitel

Skaterhockey. Erst im Finale konnten die Junioren der Krefelder Skating Bears gestoppt werden. In einem sehr spannenden Endspiel unterlagen die Bären dem amtierenden Deutschen Meister Crash Eagles Kaarst mit 4:5. Die Skating Bears waren zuvor wie auch Kaarst ungeschlagen durch die Vorrunde gekommen. Als Gruppenzweiter traten die Bears im Halbfinale gegen die Bissendorfer Panther an und gewannen nach einem 2:4-Rückstand noch mit 5:4. Im Finale lagen die Krefelder nach dem zwischenzeitlichen 1:1 stets zurück.

Zwei Minuten vor dem Ende gelang Dustin Diem der Anschlusstreffer zum 4:5. Die Baers nahmen den Torhüter vom Feld und erspielten sich noch reihenweise Chancen, doch das Glück war auf Kaarster Seite. Daniel Schopp wurde ins All-Star-Team gewählt. Für Junioren geht dennoch eine erfolgreiche Saison zu Ende. Sie holten die Bronze-Medaille beim Europapokal, wurden Deutscher Vize-Pokalsieger, Deutscher Vizemeister und nach einer langen Saison mit schweren Play-off-Spielen gegen Kaarst NRW-Meister.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Skating Bears: Die Junioren holen sich den DM-Vizetitel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.