| 00.00 Uhr

Lokalsport
Tönisberger Offensive hakt noch

Niederrheinpokal. Fußball: Der Bezirksligist verlor im Pokal beim A-Ligisten DJK Twisteden 1:2

Davon war wirklich nicht auszugehen! Bereits in der 1. Runde musste der VfL Tönisberg die Segel streichen. Der Bezirksligist verlor bei den klassentieferen Schwarz-Weißen aus Twisteden trotz zeitweiser deutlicher Überlegenheit mit 1:2 (1:0). Und was sich schon in verschiedenen Testspielen offenbarte, trat auch dieses Mal zu Tage: In der Offensive hakt es noch gewaltig, und die Defensive ist noch nicht in der Lage, einmal eine knappe Führung über die Runden zu bringen. Natürlich schmerzt vorne auch der Weggang von Goalgetter Kevin Zülsdorf nach Wachtendonk-Wankum, in dessen große Fußstapfen Routinier Christian Breuer treten soll. Zum Meisterschaftsauftakt fahren die Trienekens-Mannen, gestern noch erheblich ersatzgeschwächt, was sich im Laufe dieser Woche aber ändert, nächsten Sonntag zum Aufstiegsfavoriten ASV Süchteln.

Der VfL ließ zu Beginn Ball und Gegner gut laufen und kam auch zu Möglichkeiten. Aber Robin van Radecke zielte zwei Mal ebenso nicht genau genug, wie später Pascal Regnery. Besser machte es der aus dem Uerdinger Nachwuchs gekommene Tom Jordan Fleming: Auf dem Flügel angespielt, dribbelte der Youngster in die Mitte, vorbei an drei Kontrahenten, und schloss auch noch erfolgreich ab (43.). Damit schien die Sache endlich den erwarteten Verlauf zu nehmen. Aber weit gefehlt: Fünf Minuten nach der Halbzeit egalisierte Peter van Bühren im Anschluss an eine Ecke wie aus heiterem Himmel für die Platzherren. Die Gäste waren aber nicht geschockt, doch Noah Schlebusch hatte Pech, weil sein Kopfball an der Latte landete (65.). Für die meist tief stehenden Twistedener machte dann Chris Kleufkens die Überraschung perfekt (78.), zumal Keeper Steffen Kanders in der anschließenden Tönisberger Drangphase noch einen Freistoß von Daniel Tröckes an die Latte lenkte (87.). Tönisberg: Hahnen - Lingen, Heythausen, Strüz, Tröckes - Schlebusch, Dolle - van Radecke (74. Frackowiak), Regnery, Fleming - Breuer.

(WeFu)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Tönisberger Offensive hakt noch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.