| 00.00 Uhr

Lokalsport
Turnerschaft wird Verbandsligist

Lokalsport: Turnerschaft wird Verbandsligist
Aufstiegscoach Jürgen Hampel musste vor Kurzem gehen. FOTO: Archiv; ud
Verbandsliga. Die Turnerschaft St. Tönis wandelte in den vergangenen Monaten zwischen den Extremen. Von sportlichen Höhenflügen bis hin zu einer ernüchternden Talfahrt, die jüngst in einem Trainerwechsel gipfelte, war in den noch nicht ganz vergangenen 365 Tagen alles dabei. Zu Beginn des Jahres hätte die Handball-Welt gar nicht schöner sein können. Schon seit vielen Spielzeiten gehörten die St. Töniser zu den Spitzenteams der Landesliga, doch was die Turnerschaft in der vergangenen Saison in puncto Dominanz ablieferte, war aller Ehren wert.

Souverän thronte die Mannschaft von Trainer Jürgen Hampel im Januar an der Spitze. Die erste Saisonniederlage in Hüls Ende des Monats konnte die Vormachtstellung des Liga-Primus nicht erschüttern. Ganz im Gegenteil. Mit acht Siegen in Serie sicherte sich die Turnerschaft frühzeitig den verdienten Aufstieg in die Verbandsliga. Die zweite Niederlage gegen den Rheydter SV am drittletzten Spieltag war da nur Makulatur. Voller Vorfreude und Selbstbewusstsein gingen die St.

Töniser das Abenteuer in der höheren Spielklasse an. Dort gab es jedoch zunächst einmal nichts zu holen. Zwar hielt der Liga-Neuling meist gut mit, Punkte gab es in den ersten fünf Partien allerdings nicht zu erben. Auch der sensationell deutliche Auswärtssieg bei den Adler Königshof brachte nicht die Trendwende. Neben dem Duell in Kaldenkirchen verlor die Turnerschaft knapp die wegweisenden Duelle gegen Grefrath und Korschenbroich, und dies trotz zeitweise deutlicher Führung.

Als Reaktion auf die sportliche Misere trennte sich der Tabellenvorletzte vor einigen Tagen einvernehmlich von Trainer Hampel. Interimscoach Zoran Cutura feierte bei seinem Debüt einen wichtigen Erfolg gegen Schlusslicht Bottrop, der Hoffnung auf weitere Zähler macht.

(MP)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Turnerschaft wird Verbandsligist


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.