| 00.00 Uhr

Lokalsport
VfB Uerdingen lässt gegen Repelen zwei Punkte liegen

Fußball-Landesliga. Die Fußballer des VfB Uerdingen kamen in der Landesliga am Rundweg zu einem 1:1 (0:0) gegen den VfL Repelen. Nachdem die Uerdinger das Spiel über weite Strecken beherrscht hatten und sich mehr Chancen erspielten, fühlte sich das Unentschieden für die Hausherren wie ein Punktverlust an. "Das fühlt sich bitter an, aber wir haben ein gutes Spiel gemacht und werden uns in ein oder zwei Tagen sicherlich über den Punkt freuen", sagte Trainer Stefan Rex.

In den ersten 30 Minuten machte der VfB das Spiel durch Jan-Hinrich Fischer und zwei Mal Dennis Lerche gute Möglichkeiten, die Führung zu erzielen. Überraschend hatten die Gäste dann aber kurz vor der Pause gleich zwei Möglichkeiten: Erst rettete Fabian Mertens mit einem Reflex gegen Yassin Ait Dada (40.), dann setzte Astrit Krasniqi einen Freistoß an den Innenpfosten (42.).

Nach dem Seitenwechsel war Repelen besser im Spiel, blieb aber gefährliche Szenen weiter schuldig. In der 67. Minute stand dann Schiedsrichter Jakub Grochowicz im Mittelpunkt. Nach einem Handspiel des VfL gab der Unparteiische Freistoß kurz vor der Strafraumlinie, befragte nach Protesten der Uerdinger den Linienrichter, der ihn überzeugte, auf Strafstoß zu entscheiden. Lerche traf flach in die linke Ecke (1:0, 68. Minute). Der VfB hatte sich die Führung durch großen Aufwand verdient, konnte aber in der Folge nicht nachlegen. Statt dessen machte der VfL Repelen mit einer seinen wenigen Möglichkeiten noch den Ausgleich. Enes Balci nahm den Ball im Strafraum gut an und ließ ihn dann gefühlvoll über den Spann rutschen (1:1, 85. Minute). Uerdingen hatte seine Überlegenheit nicht in ein zweites Tor umgesetzt und verlor deshalb zwei Punkte - wie auch Christoph Karkoschka, der früher im Spiel bereits Gelb wegen Meckerns gesehen hatte und aus dem gleichen Grund in der 87. Minute mit Gelb-Rot vom Feld musste.

VfB Uerdingen: Mertens - Fischer (60. Ger), Härtel, Haybach, Smakoli - Bayrak, Karkoschka, Vertkin, Lerche (81. Alker), Friesen - Grund

(alg)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: VfB Uerdingen lässt gegen Repelen zwei Punkte liegen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.