| 00.00 Uhr

Lokalsport
VfB Uerdingen unterliegt mit neun Mann in Goch

Fußball-Landesliga. Einen Rückschlag im Abstiegskampf gab es für die Fußballer des VfB Uerdingen in der Landesliga. Bei Viktoria Goch verloren die Blau-Gelben mit 0:3. Zwei Gelb-Rote Karten und zwei Treffer von Hulusi Bulut waren die größten Ärgernisse für die Uerdinger. Bereits nach neun Minuten waren mögliche taktische Überlegungen für den VfB hinfällig. Denn Hulusi Bulut traf aus 35 Metern per Freistoß für die Hausherren. "Das hat uns tief getroffen", sagte Trainer Stefan Rex. Die Gäste brauchten rund 30 Minuten, um sich von dem Schock des frühen Gegentors zu erholen. Dann hatten Boris Vertkin und Christoph Karkoschka gute Möglichkeiten. Beide hatten freie Schussbahn, verzogen jedoch. Viktoria Goch dagegen war imstande, die Geschenke der Uerdinger in Tore zu verwandeln. Kurz vor der Pause führte ein Ballverlust im Mittelfeld zum schnellen Gegenzug der Gastgeber. Wieder war es Hulusi Bulut, der diesmal im Eins-gegen-eins-Duell mit Keeper Fabian Mertens vollstreckte (2:0, 44.).

Nach dem Seitenwechsel verstärke der VfB seine Offensivbemühungen. Die eingewechselten Alker und Lerche waren mit ihren Versuchen nah dran am Anschlusstreffer. Doch dann dezimierte sich der VfB innerhalb von acht Minuten durch zwei Gelb-Rote Karten selbst. Zunächst sah Jan-Hinrich Fischer nach einem Laufduell mit Hulusi Gelb-Rot. Aus Sicht der Uerdinger eine falsche Entscheidung. "Die Masse an Entscheidungen gegen uns war schwierig", sagte VfB-Boss Holger Dick. Wohl auch wegen strittigen Entscheidungen der Unparteiischen äußerte der bereits ausgewechselte Gürhan Ger wenig später seinen Unmut und wurde auf der Bank mit Gelb-Rot bedacht. Die Partie war gelaufen, Goch legte per Konter nach (3:0 (81., Peter Janßen). "Es gibt keinen Grund, alles schlecht zu reden", sagte Holger Dick.

VfB: Mertens - Fischer, Härtel, Haybach, Smakolli - Bayrak (67. Lerche), Karkoschka, Ger (48. Alker), Friesen (79. Borges), Vertkin - Grund

(alg)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: VfB Uerdingen unterliegt mit neun Mann in Goch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.