| 00.00 Uhr

Lokalsport
VT Kempen überrascht mit Sieg über Tabellenzweiten

Lokalsport: VT Kempen überrascht mit Sieg über Tabellenzweiten
Maximilian Ginders (Nr. 14) steuerte sieben Treffer zum Erfolg bei. FOTO: fO. HGS
Kempen. Da ist der Hoffnungsschimmer, den die VT Kempen gebraucht hat. Mit einem 26:25 (10:15) Achtungserfolg gegen den Tabellenzweiten ATV Biesel unterstrich die Mannschaft von Trainer Duc Bui, dass sie sich im Abstiegskampf der Landesliga längst noch nicht aufgegeben hat. Den Willen, bis zum Schluss alles zu geben, mussten die Kempener am Samstag gleich mehrmals unter Beweis stellen. Nach einer völlig verkorksten Anfangsphase (0:5) arbeiteten sich die Hausherren in die Partie (9:10), mussten am Ende der ersten Hälfte allerdings erneut einige Rückschläge wegstecken.

"Die Stimmung in der Kabine war dennoch positiv und sehr fokussiert. Meine Mannschaft wollte unbedingt", berichtete der Übungsleiter. Und das zeigte sie auch im zweiten Durchgang. Energisch bot der Vorletzte den favorisierten Gästen Paroli und drehte in der entscheidenden Phase die Begegnung (18:20, 23:22). "Wir haben uns den Sieg mit einer tollen Teamleistung redlich verdient und gehen endlich mal wieder mit einem schönen Gefühl in die neue Woche", resümierte Bui zufrieden.

(MP)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: VT Kempen überrascht mit Sieg über Tabellenzweiten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.