| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Stadtplanung stellt neues Baugebiet in Tönisberg vor

Stadt Kempen. Die Stadt Kempen startet jetzt mit der so genannten frühzeitigen Bürgerbeteiligung im Rahmen des Verfahrens für den neuen Bebauungsplan "Bergstraße/Feldweg" in Tönisberg. Am Ortsrand von Tönisberg soll - wie bereits berichtet - ein Neubaugebiet entstehen. Bei einer öffentlichen Bürgerversammlung am Mittwoch, 30. November, ab 19 Uhr im katholischen Pfarrheim an der Bergstraße will die Stadtplanung das Vorhaben erläutern. Darüber hinaus hängt der städtebauliche Entwurf beim Stadtplanungsamt im Kempener Rathaus am Buttermarkt bis einschließlich 19. Dezember aus und kann dort montags bis mittwochs von 8 bis 12.30 Uhr und von 14.30 bis 16 Uhr, donnerstags von 8 bis 12.30 Uhr und von 14.30 bis 18 Uhr sowie freitags von 8 bis 12.30 Uhr eingesehen werden.

Dabei besteht auch die Gelegenheit, sich zu der Planung zur äußern. Anregungen können beim Planungsamt auch schriftlich eingereicht oder zur Niederschrift abgegeben werden.

(rei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Stadtplanung stellt neues Baugebiet in Tönisberg vor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.