| 00.00 Uhr

Zeltlager Der Dlrg
Stockbrot am Lagerfeuer

Kempen. GREFRATH (RP) 83 Kinder und Jugendliche sowie 23 Betreuer waren beim Zeltlager der DLRG auf dem Gelände des Freibads Dorenburg dabei - das ist ein neuer Rekord. Die Teilnehmer hatten Gelegenheit, nach Belieben im menschenleeren Bad zu schwimmen und zu rutschen. Nach Sonnenuntergang brannte das Lagerfeuer. Wer wollte, konnte Stockbrot backen. Zahlreiche Spiele waren im Angebot, auch eine Hüpfburg stand zur Verfügung. Der Dank der DLRG geht an die Gemeindewerke, die das Gelände zur Verfügung gestellt hatten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Zeltlager Der Dlrg: Stockbrot am Lagerfeuer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.