| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Thomaeum informiert mit einem Tag der offenen Tür

Stadt Kempen. Einen "Tag der offenen Tür" veranstaltet das Kempener Gymnasium Thomaeum (Am Gymnasium 4) am kommenden Samstag, 3. Dezember, in der Zeit von 9 bis 13 Uhr für Viertklässler, die im nächsten Schuljahr auf eine weiterführende Schule wechseln, und deren Eltern. Nach der Begrüßung durch die neue Schulleiterin Agnes Regh wird ein buntes Programm geboten aus Schnupperunterricht, Experimenten zum Staunen und Mitmachen, sportlichen Aktivitäten und kreativen Projekten aus den Bereichen Musik und Theater. Beim Rundgang durch die Schule können die Besucher nicht nur das Gebäude kennenlernen, sondern sie erfahren auch Wissenswertes über Unterricht, individuelle Förderangebote, Sport, Spiel und Musik, Arbeitsgemeinschaften, Schulfahrten und internationale Partnerschaften.

Für persönliche Gespräche und die Beantwortung von Fragen stehen neben dem Lehrerkollegium der Schule auch Eltern- und Schülervertreter zur Verfügung. Am Dienstag, 6. Dezember, findet dann ab 19.30 Uhr für interessierte Eltern ein Informationsabend in der Aula statt.

(rei)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Thomaeum informiert mit einem Tag der offenen Tür


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.