| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Touristenbusse parken demnächst am Möhlenring

Stadt Kempen. Noch gibt's drei Stellplätze für Reisebusse, die Besucher der Altstadt nach Kempen bringen, an der Schorndorfer Straße am Bahnhof. Doch wenn dort ab dem kommenden Frühjahr drei neue Bürogebäude, in die später die Stadtverwaltung einziehen soll, errichtet werden, fallen diese Parkplätze weg. Wie Kempens Stadtsprecher Christoph Dellmans kürzlich im Ausschuss für Liegenschaften und Wirtschaftsförderung mitteilte, sollen alternativ Stellplätze für Reisebusse am Möhlenring - auf dem Teilstück zwischen Ludwig-Jahn-Straße und Mülhauser Straße - eingerichtet werden. Auf diesem Abschnitt ist, wie anderen Stellen des Altstadtrings, abends und an Wochenende parken erlaubt. Sollten Busse dort parken, wäre der Ring an dieser Stelle allerdings auch tagsüber auf eine Fahrspur verengt.
(rei)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Touristenbusse parken demnächst am Möhlenring


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.