| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Vier Autos mit Schaum abgelöscht

Stadt Kempen. Vier Autos, ein Carport, ein Schuppen und einige Fichten wurden gestern am frühen Morgen bei einem Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Tönisberg, Neufeld, in Mitleidenschaft gezogen. Der Brand auf dem ehemaligen Bauernhof brach kurz vor 3.30 Uhr aus. Die Löschzüge Tönisberg und St. Hubert der Freiwilligen Feuerwehr waren im Einsatz. Sie löschten Carport, Schuppen und Fichten mit Wasser, die brennenden Autos mit Schaum. Die 60 eingesetzten Wehrleute konnten ein Übergreifen des Brandes auf ein angrenzendes Gebäude und Garagen verhindern. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise unter Ruf: 02162 377-0.
(hd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Vier Autos mit Schaum abgelöscht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.