| 00.00 Uhr

Gemeinde Grefrath
Weihnachtsbasar im Grefrather Cyriakushaus

Gemeinde Grefrath. Bei gutem Wetter veranstalten die Einzelhändler zusätzlich einen Adventsmarkt.

Einen Weihnachtsbasar veranstaltet die Grefrather Pfarre St. Benedikt am kommenden Wochenende (Samstag und Sonntag, 26. und 27. November), 11 bis 17 beziehungsweise 13 bis 18 Uhr, im Cyriakushaus. Bei gutem Wetter gibt es am Sonntag von 13 bis 18 Uhr zusätzlich auf dem Marktplatz einen kleinen Adventsmarkt der Grefrather Einzelhändler. Das Motto des Basars lautet "Tannenbäume erstrahlen für Menschen in Not" und soll den Grefrather die Gelegenheit geben, mit ihren Weihnachtseinkäufen auch noch Menschen in Not zu unterstützen.

Es gibt eine reichliche Auswahl an Dekoartikeln, Handarbeiten, Schmuck und selbst gebackenen Plätzchen. Der Erlös des Basars ist für Projekte in der Dritten Welt bestimmt. Der Erlös des Adventsmarkts kommt dem Projekt "Abend der leuchtenden Augen" von Ayse Berdibey zugute. Die Friseurmeisterin bietet Heiligabend einer Weihnachtsfeier für alleinstehende Senioren an.

(hd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gemeinde Grefrath: Weihnachtsbasar im Grefrather Cyriakushaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.