| 00.00 Uhr

Gemeinde Grefrath
Weihnachtsbasar und Adventsmarkt

Gemeinde Grefrath. Der Weihnachtsbasar der Pfarre St. Benedikt findet am ersten Adventswochenende im Cyriakushaus statt. Gleichzeitig veranstaltet die Werbegemeinschaft "Grefrath InTakt" auf dem Marktplatz einen Adventsmarkt. Der Basar ist am Samstag von 18 bis 19.30 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Der Adventsmarkt der läuft am Sonntag von 13 bis 18 Uhr. Beide Veranstaltungen stehen unter dem Motto "Einander zum Licht werden". Die Besucher haben neben dem Erledigen der Weihnachtseinkäufe auch die Gelegenheit, Menschen in Not zu helfen. Für sie ist nämlich der Erlös bestimmt: der des Bazars für Kolpingprojekte in Indien, die Action Medeor in Vorst und die Leprahilfe Schiefbahn, der des Adventsmarktes für das Projekt "Abend der leuchtenden Augen", bei dem Ayse Berdibey Alleinstehende auf Heiligabend zu einer Weihnachtsfeier einlädt. Der Basar bietet eine reichhaltige Auswahl von Dekorationen, Handarbeiten, Schmuck und fair gehandelten Produkten. Hinzu kommen Plätzchen und Marmelade. Am Samstagabend gibt es auch Glühwein, Sonntag Suppe, Kaffee und Kuchen. Um 15 Uhr trägt der Kinderchor weihnachtliche Lieder vor.

Die Händler bieten an ihren Ständen unter anderem Deko- und Geschenkartikel, Parfum und Bekleidung an. Der Nikolaus schaut auch vorbei.

(hd)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gemeinde Grefrath: Weihnachtsbasar und Adventsmarkt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.