| 00.00 Uhr

Gemeinde Grefrath
Weniger Verkehr: Kompromisslösung für die Dunkerhofstraße gefunden

Gemeinde Grefrath. Monate hat es gedauert bis der Mini-Kompromiss zur Reduzierung des Verkehrs auf dem nördlichen Teil der Dunkerhofstraße gefunden wurde. Jetzt liegt er vor in Form eines Verkehrsschildes auf der Umstraße / Ecke Dunkerhofstraße, das vorschreibt, dass fortan der Verkehr dort nicht mehr in die Dunkerhofstraße einbiegen darf. Die Anwohner hatten sich beschwert, dass sie vielfach nicht mehr in die eigene Garage kommen, weil sie zugeparkt ist.

An der Dunkerhofstraße liegen zwei Banken, das Pfarramt, ein Fitnessstudio, ein Bäcker und ein Bekleidungsgeschäft. Der einzige größere Parkplatz ist im Besitz der Volksbank. Am Fitnessstudio gibt es auch noch einen kleineren Parkplatz, der jedoch bei weitem nicht ausreicht, so dass die Dunkerhofstraße vielfach bis zur Umstraße völlig zugeparkt ist.

Trotz intensiver Diskussionen im Fachausschuss und im Rat sowie in Gesprächen mit dem Kreis Viersen konnte man sich nicht zu einer Einbahnregelung durchringen, die besonders von Geschäftsinhabern kritisiert wurde.

(mab)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gemeinde Grefrath: Weniger Verkehr: Kompromisslösung für die Dunkerhofstraße gefunden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.