| 00.00 Uhr

Berufsschüler Zu Gast In Brüssel
Zentrum der europäischen Politik

Kempen. KEMPEN (RP) Zwei Klassen des Rhein-Maas Berufskollegs haben jetzt mit ihren Lehrern Florian Wilmes und Dr. Antonio Liepold das Europäische Parlament in Brüssel besucht. Im Zentrum der europäischen Politik erfuhren die Schüler viel Wissenswertes insbesondere über die Bedeutung der Europäischen Union für jeden einzelnen Bürger, wobei kritische Aspekte nicht ausgeklammert wurden. Den Teilnehmern war im Anschluss auch das Parlamentarium, Europas größtes Besucherzentrum, eine Visite wert.

"In Zeiten, in denen die europäische Idee großer Kritik ausgesetzt ist und sich die Europäische Union in einer Akzeptanzkrise befindet, ist es umso wichtiger, einer zukünftigen Generation von wahlberechtigten EU-Bürgern das Parlament und andere Institutionen nahezubringen", so Liepold. Sein Kollege Wilmes ergänzt: "Es war schon beeindruckend, wie sich die Schüler für das Parlament und seine Aufgaben interessierten."

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Berufsschüler Zu Gast In Brüssel: Zentrum der europäischen Politik


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.