Kevelaer

Kevelaerer Bürger können den neuen Stadtkern mitgestalten

Die Planungswerkstatt beginnt am Samstag, 20. Januar, im Petrus-Canisius-Haus in Kevelaer um 9.30 Uhr. In drei Arbeitsgruppen werden Bürger unter Anleitung von drei Freiraumplanerinnen vom Planungsbüro IPW aus Wallenhorst den Tag miteinander verbringen. Die Planerinnen möchten die Wünsche, Meinungen und sicherlich die verschiedenen Sichtweisen der zukünftigen Nutzer erfahren, die dann Planungsgrundlage für erste Konzepte werden. mehr

Kevelaer

Klausurtagung zu Wallfahrtsorten

Welche Rolle kann den Wallfahrtsorten im Großprojekt Neu-Evangelisierung von Papst Franziskus zukommen? Diese Frage stand im Fokus einer Klausurtagung der Wallfahrtsrektoren der vier größten deutschsprachigen Wallfahrtszentren Altötting, Einsiedeln, Kevelaer und Mariazell, die vor einigen Tagen in Mariazell stattfand. Unter anderem setzten sich die Teilnehmer bei den Beratungen mit dem Apostolischen Schreiben "Sanctuarium in Ecclesia" auseinander, mit dem der Papst die Wallfahrtsorte pastoral aufwerten und ihre Rolle für die Neu-Evangelisierung der heutigen Gesellschaft hervorheben möchte. mehr

Bilderserien aus Kevelaer
Sv Veert

D-Junioren freuen sich auf das Abenteuer Niederrheinliga

VEERT Da wächst offenbar starker Nachwuchs heran. Die D-Junioren-Mannschaft des SV Veert, die im Sommer in zwei spannenden Relegationsspielen gegen den Nachwuchs des SV Rindern den Aufstieg in die Leistungsklasse perfekt gemacht hatte, hat jetzt sogar den Durchmarsch geschafft. Die Jungs, die vom Trainerteam Jannik Banner, Helle Hetzel, Mike Theunissen und Nico Pulmann betreut werden, haben sich als Tabellenzweiter für die neu geschaffene Niederrhein-Spielrunde qualifiziert. Den neuerlichen Aufstieg machten die Veerter Hoffnungsträger im letzten Spiel der Leistungsklasse mit einem 2:1 gegen den Tabellenführer SV Straelen perfekt. mehr

Bilder und Infos aus der Nachbarschaft