| 00.00 Uhr

Kevelaer
Bauer Heinrich und Musik auf der Hubertuskirmes

Kevelaer. Unter dem Motto "Hubertus in Concert - Comedy meets Cover Music" steht am Freitag, 13. November, um 20 Uhr eine Kabarettveranstaltung auf dem Programm der Hubertuskirmes. Präsentiert von der Sparkasse startet die Veranstaltung mit "Hotte & Bassmass" und Bauer Heinrich Schulte-Brömmelkamp.

Bauer Heinrich Schulte-Brömmelkamp aus Kattenvenne ist Stammgast in diversen Fernsehsendungen und mit Cordhose, kariertem Hemd und Arbeitsjacke unterwegs auf den Bühnen der Republik. In seinen Programmen erzählt der Agrarökonom von seiner Frau Erna, den Problemen mit dem nicht vorhandenen Geld, über die pubertierende Enkeltochter Evelyn, Stammtisch-Treffen mit Nachbar Willem und natürlich von der Landwirtschaft. Dabei bekommt auch die aktuelle Politik ihr Fett weg.

Hotte & Bassmass bieten die besten Hits der Pop- und Rock-Ära sowie maßgeschneiderte aktuelle Songs live. Mit wechselnden Instrumenten und zwei ausgeprägten Stimmen verleihen sie jedem Song einen ganz eigenen Charakter und haben dabei immer einige Überraschungen für das Publikum parat. Zum Einsatz kommen neben Akustikgitarren und Bass auch Bluesharp, E-Gitarre und Mandoline. Für den richtigen Rhythmus sorgen die beiden Musiker mit ihren Füßen. Mit speziellen Fußpedalen bearbeiten Hotte und BassMass verschiedenste Trommeln und Becken, so dass man bei geschlossenen Augen manchmal meinen könnte, eine ganze Band vor sich zu haben. Der Eintritt kostet im Vorverkauf sieben, an der Abendkasse neun Euro.

Weitere Informationen zum Programm und zum Kartenverkauf unter www.hubertuskirmes.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Bauer Heinrich und Musik auf der Hubertuskirmes


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.