| 00.00 Uhr

Weeze
Bundespolizei nimmt 28-Jährigen am Airport fest

Weeze. Festnahme am Flughafen in Weeze: Die Bundespolizei hat dort am Mittwoch um 6 Uhr einen 28 Jahre alten Mann aus Bielefeld kontrolliert. Dieser wollte mit dem Flieger nach London-Stansted fliegen. Da er aber von der Staatsanwaltschaft Bielefeld wegen unerlaubtem Entfernens vom Unfallort gesucht wurde, wurde daraus nichts. Da der Mann auch die fällige Geldstrafe in Höhe von 1200 Euro nicht bezahlen konnte, wurde er zur Vollstreckung der 40-tägigen Ersatzfreiheitsstrafe in das Gefängnis in Kleve gebracht.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Weeze: Bundespolizei nimmt 28-Jährigen am Airport fest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.