| 00.00 Uhr

Kevelaer
Bundessieger im Fahnenschwenken

Kevelaer. Die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft 1635 Kevelaer hat allen Grund zum Feiern. Die Fahnenschwenker der Schützenbruderschaft reisten zu den Bundesjungschützentagen in Wissen/Sieg. Bei schönem Wetter wurden unter anderem die Fahnenschwenkervergleichskämpfe auf Bundesebene ausgetragen. In der Altersklasse der Senioren traten an Karin Thomas, Carmen Langenhuizen, Jacky Langenhuizen und Katja Schroer. Sie belegten den ersten Platz, zum zweiten Mal in Folge. Damit sind sie Bundessieger. Die Schüler Jana Neumann, Tobias Langenhuizen, Marie Kuhfuß und Michelle van Berlo belegten den zweiten Platz. Allen gilt für die kontinuierliche Leistung ein herzlicher Glückwunsch.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Bundessieger im Fahnenschwenken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.