| 00.00 Uhr

Kevelaer
Circus Max Renz will begeistern

Kevelaer: Circus Max Renz will begeistern
Dressuren stehen auf dem Programm des Circus Renz. FOTO: Renz
Kevelaer. Der Weseler Circus Max Renz kommt auch in diesem Jahr nach Kevelaer. Von Donnerstag, 13. Juli, bis Samstag, 15. Juli, wird es jeweils um 16 Uhr eine Vorstellung geben. Am Sonntag, 16. Juli, wird der Zirkus um 14 Uhr auftreten. Das Zelt wird an der Ecke Basilikastraße und Bahnstraße aufgebaut.Die Zuschauer sollen in einer 100 Minuten langen Vorstellung zum Lachen und Staunen gebracht werden. Der Familienzirkus bietet zahlreiche Programmpunkte. So wird es eine Pferdedressur, Akrobatik in acht Metern Höhe, orientalischen Tanz, einen Feuerspeier, eine Zauberillusion, Clowns, einen Zug mit exotischen Tieren und vieles mehr geben.

Die Moderation wird Katharina Renz übernehmen. In dem Programm wird eine Vielzahl von Tieren auftreten wie Pferde, ein sibirisches Steppenkamel, südamerikanische Lamas, afrikanische Esel, Ziegen und Hunde. Für Essen und Trinken wird am Zirkuskiosk gesorgt. Der Zirkus verspricht, dass das Publikum die Artisten lieben wird.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Circus Max Renz will begeistern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.