| 00.00 Uhr

Kevelaer
Der "Kaffeehimmel" wirbt für Kevelaer

Kevelaer. Auf der Touristikmesse Niederrhein in Kalkar präsentiert das Kevelaer Marketing aktuelle Angebote für die kommende Saison. Auf der Präsentationsfläche soll der Ballonkorb des Kevelaerer "Aufsteigers" die Blicke auf sich ziehen und der "Kaffeehimmel" sprichwörtlich ins "Gastliche Kevelaer" einladen. Am Infostand des Kevelaer Marketing findet der Messebesucher neben Beratung Informationen und Unterlagen für einen Aufenthalt in der Marienstadt.

Am Wochenende des 20. und 21. Februar können sich Interessierte jeweils zwischen 10 und 18 Uhr auf dem etwa 70 Quadratmeter großen Messestand über aktuelle touristische Angebote informieren. "Erlebe Kevelaer" ist die Messepräsentation überschrieben, für die insbesondere Pauschalprogramme zu den Themen "Wallfahrt", "Freizeit" und "Kultur" entwickelt wurden. "Herzlich willkommen in Kevelaer", "Hartelijk welkom in Kevelaer" und "Welcome to Kevelaer" laden die Stadtprospekte zu einem Besuch im Staatlich Anerkannten Erholungsort ein.

"Unverwechselbar" präsentiert sich Kevelaer auch in diesem Jahr am Messestand: Mit der Kaffeerösterei "Kaffeehimmel" konnte ein noch junges Kevelaerer Unternehmen für die Bewirtung am Messestand gewonnen werden. Der Kaffee-Sommelier und Röster, Guido Thelen, bietet von Spezialitätenkaffees nachhaltigen Kaffee, Espresso und ausgewogene Mischungen an - ob "Fair Trade" oder auch zertifizierte "Bio-Qualität". Guido Thelen erläutert die Welt des Kaffees: Angefangen bei der Herkunft der Bohnen bis zur schonenden eigenen Trommelröstung. Zubereitungsempfehlungen für zu Hause und eine gute Portion Leidenschaft für frischen Kaffeegenuss gibt es gleich kostenlos oben drauf.

"Der 'Kaffeehimmel' bereichert die individuelle Vielfalt unserer Stadt und wird einmal mehr dem 'unverwechselbar' Kevelaer gerecht", meinte Bernd Pool, Leiter Stadtmarketing Kevelaer, kurze Zeit nach der Eröffnung des Fachgeschäftes in der Bahnstraße in Kevelaer. Guido Thelen und sein Team wollen die Messebesucher von der Besonderheit ihrer Produkte auf der Touristikmesse Niederrhein am Wochenendes am Stand des Kevelaer Marketing überzeugen.

Die verschiedenen Messeangebote sollen für Einzelgäste, Familien oder Gruppen all das bieten, was einen Besuch in Kevelaer zu einem "unverwechselbaren" Erlebnis werden lässt. Eine Tagestour oder ein mehrtägiger Aufenthalt, mit dem Segway oder zu Fuß, ob als Tourist oder als Wallfahrer - für alle Fragen steht das Team des Kevelaer Marketing mit Andrea Hoenselaer, Barbara Dicks, Monika Metsch, Anika Luyven und Bernd Pool den Gästen zur Verfügung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Der "Kaffeehimmel" wirbt für Kevelaer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.