| 00.00 Uhr

Kevelaer
Diamantpaar lernte sich schon im Sandkasten kennen

Kevelaer. Herbert und Gisela Makel kennen sich schon seit der Kindheit. Die Sandkastenliebe hält bis heute, inzwischen kann das Paar Diamantene Hochzeit feiern. Über Duisburg und Moers kam das Paar 1980 nach Winnekendonk in die neue Heimat. Hier ist auch die Tochter mit zwei Enkelkindern beim Jubelpaar im Haus, der Sohn lebt mit seiner Familie ebenfalls in Winnekendonk. 1986 ist der Jubilar aus gesundheitlichen Gründen aus dem Bergbau ausgeschieden, danach hat er noch viele Jahre in Uedem ein Holzpflasterwerk geführt.

Die Hobbys der Jubilarin sind die Küche und das Haus sowie die fünf Enkelkinder, die ihr ganzer Stolz sind. Der Jubilar kümmert sich um den Garten und ist immer bereit, wenn jemand Hilfe benötigt. Sie sind stolz und dankbar für die gute Nachbarschaft, vor allem Willi. Das Ehepaar hat viel Freude am Familienleben.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Diamantpaar lernte sich schon im Sandkasten kennen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.