| 00.00 Uhr

5000 Euro Schaden in Kevelaer
Diebe machen Beute in Rohbau an der Lindenstraße

Kevelaer. In der Zeit von Freitag 15.45 Uhr, bis Samstagmorgen, 7.30 Uhr, machten sich bislang unbekannte Täter an einem Rohbau auf der Lindenstraße in Kevelaer zu schaffen. Das meldete gestern die Polizei.

Dort machten die Diebe durchaus ordentlich Beute. Die Unbekannten entwendeten mehrere Kabeltrommeln, zwei Heizlüfter und zwei Heizungsregler der Marke Buderus. Der Gesamtschaden wird auf rund 5000 Euro beziffert.

Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen für den Vorfall an der Lindenstraße. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich bei Polizei in Goch unter der Telefonnummer 02823 1080 zu melden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

5000 Euro Schaden in Kevelaer: Diebe machen Beute in Rohbau an der Lindenstraße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.