| 00.00 Uhr

Weeze
Feiern mit Musik und Spanferkel am Bootsanleger

Weeze: Feiern mit Musik und Spanferkel am Bootsanleger
Bei gutem Wetter, fetziger Musik und kühlen Getränken entwickelte sich an der Bootsanlegestelle bei Kevin's Pub schnell eine schöne Atmosphäre. FOTO: Gerhard Seybert
Weeze. Gelungenes Sommerfest an der Niers in Weeze. Bei der Ü30-Party ließen es sich die Besucher bei Live-Musik und Gegrilltem gutgehen. Erstmals gab es Partyzelte. Von Paul Foreman

Schon zum sechsten Mal fand das Sommerfest an der Niers in Weeze statt. Die Veranstaltung an der Bootsanlegestelle bei Kevin's Pub begann um 19 Uhr und lockte auch dieses Jahr wieder viele Besucher an. Jedoch nahmen nur Leute teil, die 30 Jahre oder älter waren, da das Sommerfest eine Ü30-Party ist.

Bei gutem Wetter und kühlen Getränken entwickelte sich schnell eine schöne Atmosphäre. Dementsprechend zufrieden war auch Besucherin Rita Feddema: "Ich gehe seit Jahren zum Sommerfest an der Niers. Mir gefällt einfach die gemütliche Stimmung, und dass es eine Veranstaltung von Weezer Wirten für Weezer ist." Auch Theo und Martina Reuters amüsierten sich und lobten ebenfalls die Organisation: "Wir waren schon öfters hier. Wir mögen einfach die Weezer Gesellschaft und die Musik. Das Wetter ist auch meistens gut", sagte Theo Reuters. Martina Reuters lobte wie gut alles klappte: "Es ist toll wie die Vereine alles organisiert haben."

Das Sommerfest wird von Dieter Peters von der Gaststätte "Airport" und Kevin Betts von "Kevin's Pub" au die Beine gestellt. Die beiden Veranstalter sorgten für Imbiss durch einen Catering-Service, der Bratkartoffeln, Gegrilltes, Salate und sogar ein Spanferkel bot. Weiter gab es Musik durch eine Live-Band aus dem Sauerland. Bei der Band handelt es sich um ein Trio, bestehend aus Maximilian Paroth und den Sängern Jessica Ashew und Sean Athens. Auch die Veranstalter waren mit dem Sommerfest zufrieden und sprachen von einer guten Gemeinschaft, die sich über die Jahre entwickelt hat.

Neu waren in diesem Jahr die drei großen Partyzelte. Nicht neu, aber jedes Jahr schön für die Veranstalter: Das Sommerfest war mal wieder gut besucht, und Imbiss, gut gekühlte Getränke und Musik kamen von vorn bis hinten gut an.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Weeze: Feiern mit Musik und Spanferkel am Bootsanleger


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.