| 00.00 Uhr

Kevelaer
Französischer Abend mit dem Gymnasium

Kevelaer. Vor 53 Jahren, wurde in Paris der "Élysée-Vertrag" geschlossen - ein Freundschaftsvertrag zwischen Frankreich und Deutschland, der auch das Deutsch-Französische Jugendwerk hervorgebracht hat. Aus diesem Anlass feierte das Kardinal-von-Galen-Gymnasium vor drei Jahren den ersten Französischen Abend, jetzt soll es eine Neuauflage geben. Er findet am Freitag, 22. Januar, ab 18.30 Uhr unterm Dach der Begegnungsstätte statt.

Dieser Abend richtet sich in erster Linie an alle Schüler, die am Kardinal-von-Galen-Gymnasium Kevelaer Französisch lernen und natürlich ihre Eltern sowie weitere interessierte Schüler, Eltern und Kollegen der Schule. Auf dem Programm stehen unter anderem verschiedene Beiträge, die die Schüler im Französisch-Unterricht vorbereitet haben.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Französischer Abend mit dem Gymnasium


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.