| 00.00 Uhr

Kevelaer
Führungen, Gewinnspiel und Musik im Klostergarten

Kevelaer. Der Klostergarten in Kevelaer lädt am Sonntag, 9. Juli, von 12 bis 17 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Die Besucher haben die Möglichkeit, sich über die zahlreichen Angebote des Klostergartens zu informieren und können den Klostergarten und seine Anlagen kennenlernen.

Während sich die großen Besucher über Livemusik und ein Gewinnspiel freuen dürfen, wird es auch Kinder-Aktionen für die kleinen Besucher geben. Für das leibliche Wohl sorgt die Klosterküche Kevelaer. Außerdem gibt es einen Basarstand, dessen Erlös der Klosterkirche zugutekommt.

Den ganzen Tag über wird es Führungen über das Gelände des Klostergartens und durch das Nachbarschaftshaus geben, sowie durch das Hotel und den Tagungsbereich, der sich bestens für Firmenevents oder Familienfeiern eignet. Besucher haben auch die Möglichkeit, sich über das Hotel und die Küche des Klostergartens zu informieren, sowie über das Clemens-Haus, das Mehrgenerationenhaus und die barrierefreien Wohnungen.

Ebenso wird über die Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz und die Angebote der ambulanten Pflege informiert. Gleichzeitig wird die Kinderspielgruppe für unter Dreijährige "Vergissmeinnicht".

Der Klostergarten im Süden von Kevelaer ist ein Wohnquartier, in dem Nachbarschaftshilfe und Solidarität unter den Generationen das Zusammenleben bestimmen. "Mit über 300 Menschen, die hier leben und arbeiten, hat sich der Klostergarten zu einem Ort entwickelt, wo die Menschen aktiv ein neues tragfähiges soziales Netz gestalten und sich jeder nach seinen eigenen Möglichkeiten und Talenten für die Gemeinschaft engagiert", so die Verantwortlichen der Caritas.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Führungen, Gewinnspiel und Musik im Klostergarten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.