| 00.00 Uhr

Kevelaer
Gottesdienste und Konzerte rund um die Basilika

Kevelaer. Das Abendmahlsamt mit Fußwaschung und Kommunionspendung unter beiden Gestalten beginnt am Gründonnerstag, 24. März, um 20 Uhr in der Kevelaerer Basilika. Die musikalische Gestaltung übernimmt die Choralschola der Basilikamusik.

Die Agape-Feier beginnt im großen Saal des Priesterhauses um 21.30 Uhr. Um 23 Uhr beginnt in der Sakramentskapelle die Betstunde mit nächtlichem Gang durch den Garten des Priesterhauses. Die Anmeldung erfolgt über die Pforte des Priesterhauses.

Am Karfreitag, 25. März, versammeln sich die Gläubigen um 15 Uhr zur Feier vom Leiden und Sterben Christi in der Basilika. Es singen die Kantoren, der Knabenchor und der Chor der Basilikamusik. Die Osternacht beginnt am Samstag, 26. März, um 21 Uhr am Osterfeuer im Brunnenhof der Basilika. Die musikalische Gestaltung übernehmen die Kantoren und die Junge Kantorei der Basilikamusik.

Am Ostersonntag, 27. März, feiert die Gemeinde ab 10 Uhr das Osterhochamt in der Basilika. Choralschola, Chor und Orchester der Basilikamusik singen und spielen die Messe in C-Dur, op. 169, von Joseph Rheinberger. Zum feierlichen Abschluss erklingt das "Halleluja" von Georg Friedrich Händel. Die Festandacht am Osternachmittag beginnt um 17 Uhr in der Basilika.

Am Ostermontag, 28. März, erklingt im Rahmen des Festhochamts, das um 10 Uhr in der Basilika beginnt, die Messe in B-Dur, KV 275, von Wolfgang Amadeus Mozart. Nach dem Hochamt gestalten die Bläser der Basilikamusik das traditionelle Platzkonzert im Forum Pax Christi.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Gottesdienste und Konzerte rund um die Basilika


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.