| 00.00 Uhr

Weeze
Grüne in Weeze erfreut über Recycling-Papier

Weeze. Einstimmig ist in der jüngsten Sitzung des Weezer Hauptausschusses der Antrag der Grünen beschlossen worden, im Weezer Rathaus in Zukunft Recyclingpapier einzusetzen.

Damit wird nach zahlreichen anderen Kommunen wie beispielsweise Essen, Bonn oder Gelsenkirchen auch die Gemeinde Weeze auf umweltschonendes und wiederverwertetes Papier setzen.

"Kaum etwas ist so einfach und hat so große Auswirkungen auf die Umwelt wie das Umstellen auf Recyclingpapier", begründet Torsten Kannenberg aus der Grünen-Fraktion den Antrag und ergänzt: "Während die schwarz-gelbe Landesregierung überlegt, sinnvolle Regelungen zum Schutz von Umwelt und Kindern wieder aufzuheben, haben wir nun beschlossen, unserer Vorbildfunktion hier gerecht zu werden."

Dabei waren die Hürden nach Einschätzung der Grünen nicht gering. "Die Verwaltung hatte starke Bedenken, und auch die CDU wollte es nicht direkt bei der ersten Abstimmung mittragen, doch letztendlich sprachen nahezu alle Fakten für eine Umstellung", freut sich Kannenberg.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Weeze: Grüne in Weeze erfreut über Recycling-Papier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.