| 00.00 Uhr

Kevelaer
Hauptstraße: Kreative Ideen und Aktionen für die Baustellenzeit

Kevelaer: Hauptstraße: Kreative Ideen und Aktionen für die Baustellenzeit
Gute Laune trotz der Baustelle vor der Tür: Die Interessengemeinschaft Hauptstraße überbrückt mit die Bauzeit mit der Treuepunktaktion. FOTO: IG Hauptstraße
Kevelaer. Am liebsten würden sie ja selbst mit anpacken, meinen die Geschäftsleute scherzhaft. Die Einzelhändler entlang Kevelaers zurzeit populärsten Großbaustelle, machen aus dem Lärm eine Tugend - und beweisen ebenfalls Einsatzfreude. Während die Bauarbeiter die Ärmel hochkrempeln und Bagger und Presslufthammer die Hauptstraße vom Kapellenplatz aus bis Ecke Annastraße zerlegen, hält die "Interessengemeinschaft Hauptstraße" dagegen: mit Kreativität, Humor und neuen Ideen. Eine davon ist die Treuepunktaktion. Die ist am Wochenende angelaufen und wird bis zum Ende der Umbauphase Hauptstraße (Juni/Juli) angeboten: Bei einem Einkauf in einem der 28 teilnehmenden Geschäfte gibt es einen Treuepunkt. Wer ein Kärtchen mit zwölf Treuepunkten voll hat, nimmt an einer Verlosung teil. Einmal im Monat werden fünf Gutscheine im Wert von jeweils 50 Euro verlost. Erste Ziehung ist Ende Februar. Alle Geschäfte, die von der aktuellen Baumaßnahme betroffen sind, sind nach wie vor fußläufig erreichbar - auch, wenn alles etwas enger wird. An der Treuepunktaktion beteiligen sich auch Hauptstraßen-Einzelhändler, die noch keinen Bagger vor der Türe stehen haben.

Die an der Treuepunktaktion teilnehmenden Geschäfte haben ein Plakat in die Schaufenster gestellt: "Wir sind dabei". Über den aktuellen Stand der Bauarbeiten informiert die Facebookgruppe der IG Hauptstraße.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Hauptstraße: Kreative Ideen und Aktionen für die Baustellenzeit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.