| 00.00 Uhr

Kevelaer
Heute Flashmob rund um den Krippenmarkt

Kevelaer. Der Kevelaerer Advents- und Krippenmarkt bietet auch an diesem Wochenende noch einmal eine Reihe von Programmpunkten. Am Mittwoch, 20. Dezember, endet er dann mit einem großen Finale.

Das Programm am heutigen Samstag beginnt um 14.30 Uhr mit einer Führung durch die Krippenausstellung im Museum, gegen 15 Uhr wird eine Ballettschule aus dem niederländischen Well mit 70 Mädchen einen Flashmob an wechselnden Punkten rund um den Krippenmarkt aufführen. Im Anschluss um 15.45 Uhr und um 16.30 findet das traditionelle musikalische Krippenspiel an der lebenden Krippe unter der Leitung von Karl Timmermann statt. Auch der Kevelaerer Musik- und Gitarrenlehrer Markus Birkhoff wird im Museum gegen 16 Uhr zu hören sein.

Der Kevelaerer Theaterchor Niederrhein wird mit einem Programm unter der Leitung von Tom Löwenthal auf der Bühne des Mechelner Platzes auftreten, danach wird ein musikalisches Duo für abendliche Musikbegleitung sorgen. Die Ziehung der Gewinner der Weihnachtsverlosung findet um 18.30 Uhr statt, und auch der niederländische Aktionskünstler wird seinen Adventsengel entstehen lassen und danach zu Gunsten der Stiftung Kerpenkate-Fonds versteigern (Mindestgebot 20 Euro).

An diesem Abend wird auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in der Basilika sein, um dem Weihnachtskonzert zu lauschen, das das ZDF live aufzeichnet. Einlass ist aber nur für geladene Gäste.

Am Montag, Dienstag und Mittwoch wird nochmals viel Programm geboten werden, insbesondere das um 18.30 Uhr am Mittwoch stattfindende offene Adventssingen auf dem Kapellenplatz wird den Abschluss einleiten. Hierzu werden eine Vielzahl an Chören aus Kevelaer und der Region teilnehmen, um bekannte Weihnachtslieder anzustimmen.

Jeder, der möchte, kann nach Herzenslust in die Gesänge einstimmen. Die Lieder, Texte und alle Programmpunkte werden in der Programmübersicht auf www.kevelaerer-krippenmarkt.de vorgestellt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Heute Flashmob rund um den Krippenmarkt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.