| 00.00 Uhr

Weeze
Heute startet Kartenverkauf für Parookaville-Festival

Weeze. Die Resonanz war riesig: Es sollen jetzt schon locker mehr als 70.000 Fans sein, die Interesse an einem Ticket für Parookaville haben. Sie haben sich bereits registrieren lassen und damit die Chance auf eine Karte. Wer sich noch nicht eingetragen hat, muss sich beeilen. Noch bis heute um Punkt 12 Uhr läuft die Phase der "Preregistration". Nur wer sich online eingetragen hat, kann ab 14 Uhr über einen persönlichen Bestell-Link tatsächlich Karten ordern.

Wie berichtet, ist die Kapazität des Festivals nach dem Erfolg in diesem Jahr noch einmal ausgeweitet worden. 80.000 Karten soll es für Parookaville geben, das sind 30.000 mehr als 2016. "Das Interesse der Fans ist riesig", heißt es vom Festivalteam. Daher ist gut möglich, dass auch die 80.000 Tickets schnell vergriffen sind.

Das Festival findet im kommenden Jahr vom 21. bis 23. Juli statt. Parookaville erweitert dann nicht nur die Kapazität, sondern steigert auch die Zahl der Showtage. 2017 wird es drei Tage mit Auftritten von Stars der Electro-Dance-Szene geben.

(zel)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Weeze: Heute startet Kartenverkauf für Parookaville-Festival


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.