| 00.00 Uhr

Kevelaer
In den Ruhestand verabschiedet

Kevelaer. Nicht nur die Viertklässler wurden an der Hubertusgrundschule in Kevelaer verabschiedet. Auch eine Lehrerin verließ gestern nach langer Zeit die Schule. Angelika Hagen wurde nach 40 Dienstjahren in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Sie war während ihrer gesamten Dienstzeit an der Hubertusschule tätig und durfte viele Klassen als Klassenlehrerin begleiten. Sie war dort Fachvorsitzende "Sport" und war verantwortlich für die Durchführung der verschiedenen Sport- und Spielfeste. Im Rahmen der alljährlichen Schuljahresabschlussfeier sagten Schüler, Eltern und Kollegen "Danke" für viele schöne Jahre und wünschten der beliebten Pädagogin alles Gute für den neuen Lebensabschnitt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: In den Ruhestand verabschiedet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.