| 00.00 Uhr

Kevelaer
Informationen zu Glasfaserausbau in Winnekendonk

Kevelaer. Der Ausbau des Turbo-Internets soll jetzt auch in Winnekendonk vorangehen. Bald sollen die Haushalte angeschlossen werden. Zum Glasfaserausbau gibt es viele Fragen. Wie ist die Vorgehensweise beim Ausbau? Was passiert mit meinem Vorgarten? Diese Dinge wollen viele Bürger zum Beginn der Tiefbauarbeiten für den Glasfaserausbau wissen.

Zu den Fragen will die Firma Deutsche Glasfaser Rede und Antwort stehen. Sie lädt für Donnerstag, 8. März, um 19 Uhr in die Begegnungsstätte Winnekendonk, Marktstraße 16, zum Bauinformationsabend ein. Mit Zahlen, Daten und Fakten informieren Projekt- und Bauleiter über den Stand der Tiefbauarbeiten. Auch Fragen zur Installation der Endgeräte werden beantwortet. Interessierte können sich außerdem in einer Live-Demonstration ansehen, wie Fasern gespleißt werden, und es gibt alle Infos zum TV-Produkt DGTV.

Alle Bürger aus dem Anschlussgebiet in Winnekendonk-Mitte, -Nord und -Süd sind zum Bauinformationsabend eingeladen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Informationen zu Glasfaserausbau in Winnekendonk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.