| 00.00 Uhr

Weeze
John und Vivien sind Kinderprinzenpaar

Weeze: John und Vivien sind Kinderprinzenpaar
"Weeze Helau": Das neue Kinderprinzenpaar John und Vivien präsentierte sich den kleinen Jecken in Wemb. FOTO: Seybert
Weeze. Der Gemeindejugendring Weeze kürte bei der Feier im Bürgerhaus Wemb die neuen Nachwuchs-Regenten. Sie wurden traditionell in zwei geschmückten Mülltonnen auf die Bühne gefahren. Die Stimmung im Saal war bei allen bestens. Von Paul Foreman

Die Gemeinde Weeze hat ein neues Kinderprinzenpaar. Am Sonntagabend lösten John I. (Ul-Haq) und Vivien I. (Knechten) das vorherige Paar Joel I. und Luisa I. ab. Begonnen hatte das Programm rund um die Kür um 14.11 Uhr im Wember Bürgerhaus. Den Nachmittag werten die Jecken als vollen Erfolg. Viele Familien waren gekommen. Das Bürgerhaus war bestens gefüllt. Sehr zur Freude der Veranstalter vom Gemeindejugendring. Die Bewerber konnten mit Shuttlebussen vom Weezer Rathaus nach Wemb fahren, und durch diese auch nach der Veranstaltung wieder zurück gelangen.

Der Vorsitzende des Gemeindejugendrings, Bernd Lion, moderierte die Kür, mit Unterstützung des MGV-Elferrates. Sie führten durch ein abwechslungsreiches Programm, das unter anderem aus Auftritten von den Weezer Kindergärten und den Tanzgarden des Gemeindejugendrings bestand. Auch das Kinder- und große Prinzenpaar aus Goch nahmen an der Veranstaltung teil. Außerdem wurden Preise für die besten Kostüme verteilt. Die Gewinner erhielten Schröer-Gutscheine im Wert von fünf bis 25 Euro.

Nach dem Kostümwettbewerb war der Höhepunkt des Programms gekommen. Die Bewerber für die Prinzen beziehungsweise Prinzessinnenrolle betraten die Bühne, und warteten auf die Entscheidung durch Losverfahren. Nachdem Joel I. und Luisa I. die Lose gezogen hatten, wurde die Bühne geräumt, und die noch nicht bekannten Gewinner wurden in den Keller gebracht, um sich auf die Kür vorzubereiten. Die Wartezeit überbrückten die "Sunshine Girls", deren Auftritt eine Hommage an den Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart war. Die Spannung stieg. Der Musikverein Weeze, die Minitanzgarde und die "Sunshine Girls" marschierten ins Bürgerhaus ein, gleichzeitig wurden zwei geschmückte Mülltonnen in den Saal geschoben. Die Jecken wussten: Die Fracht an Bord der Abfallbehälter kann nur das neue Prinzenpaar sein

Langsam zählten die Jecken den Countdown runter, bis unter großem Beifall Joel I. und Luisa I. den Deckel geöffneten und ihre Nachfolger aus den Tonnen stiegen: John I. und Vivien I. zeigten sich. Anschließend übergab das alte Prinzenpaar Krone und Zepter, wobei beide etwas Trauer empfunden haben dürften, ihr Amt als Prinz oder Prinzessin abgeben zu müssen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Weeze: John und Vivien sind Kinderprinzenpaar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.