| 00.00 Uhr

Kevelaer
Katrin Bibiella spielt heute auf der Orgel in der Basilika

Kevelaer. Eine Poetin an der Orgel. Das Orgelkonzert im Rahmen der Meditationen der Karwoche verspricht eine vielfältige Begegnung der Sinne zu werden. Katrin Bibiella spielt am heutigen Mittwoch Werke von Marcel Dupré, Paul de Maleingreau (Symphonie de la Passion) und Johann Sebastian Bach (BMV 534). Katrin Bibiella wurde 1964 in Weimar geboren. Sie studierte zunächst Kirchenmusik, Orgel und Klavier. Neben der Kirchenmusik ist die Literaturwissenschaft ihre zweite große Leidenschaft. So studierte Bibiella Literaturwissenschaft, Philosophie und Geschichte und promovierte 2003 mit einer Arbeit über die Dichter René Char und Peter Huchel.

Katrin Bibiella hat unter anderem drei Gedichtbände herausgebracht. Die Vernetzung von Musik, Sprache und Bildender Kunst ist eine ihrer Stärken: "Ich möchte dem Musisch-Kreativen als Medium sensibler Weltwahrnehmung eine Stimme geben." Beginn des Konzerts in der Basilika ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, Kollekte am Ausgang.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Katrin Bibiella spielt heute auf der Orgel in der Basilika


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.