| 00.00 Uhr

Kevelaer
Kreativkurse für Kinder im Kevelaerer Museum

Kevelaer. Anmeldungen sind noch kurzfristig möglich.

Mehrere Workshops für Kinder bietet das Niederrheinische Museum Kevelaer während der Osterferien an. Am Dienstag, 22. März von 10 bis 12 Uhr heißt es für Kinder ab sechs Jahren "Wir malen unser Lieblingstier" auf Leinwand und/oder mit Wasserfarbe auf Papier. Die Gebühr beträgt fünf Euro. "Frühlingsboten mit Blaudruck" sind das Thema am Mittwoch, 23. März, von 10 bis 11.30 Uhr für Kinder ab acht Jahren. Die Gebühr beträgt acht Euro. Die gleiche Gebühr gilt am Donnerstag, 24. März, für "Mosaiken gestalten", bei dem sich ab Achtjährige von 10 bis 12.30 Uhr betätigen können.

Für Kinder ab sechs Jahre heißt es am Samstag, 9. April, "Tiere aus Pappmaché gestalten", und zwar von 10 bis 12 Uhr. Die Gebühr kostet sieben Euro. "Batik-Experimente" gibt es für Kinder ab sechs Jahren am Samstag, 16. April, von 10 bis 12 Uhr. Die Gebührbeträgt hier zehn Euro.

Die Termine finden nur bei ausreichender Teilnehmerzahl statt. Eine verbindliche Anmeldung ist bis drei Tage vorher erforderlich unter Telefon 02832 95410. Weitere Informationen gibt es an der Museumskasse. Das Museum Kevelaer ist täglich außer montags von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Kreativkurse für Kinder im Kevelaerer Museum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.