| 00.00 Uhr

"land Art"
Kunst erleben in Achterhoek

Kevelaer. Zum dritten Mal öffnet die "Land Art" am Samstag und Sonntag ihre Pforten. 18 Künstler präsentieren auf einem, alten umgebauten Landgut am Hungerwolfsweg 12 in Achterhoek ihre Werke. Darunter Plastiken, Skulpturen, Fotografien, Glas- und Keramikwerke, Holz- und Steinbildhauereien sowie Stahlobjekte. Neben den Gesprächen mit den Künstlern laden leckere Speisen aus der Landhausküche und erfrischende Getränke zum Verweilen in einer gemütlichen Atmosphäre ein.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

"land Art": Kunst erleben in Achterhoek


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.