| 00.00 Uhr

Kevelaer
Neu: VFR veranstaltet Garde- und Showtanzturnier

Kevelaer. Dem VFR Blau-Gold Kevelaer stehen aufregende Tage bevor. Denn der Verein hat sich einer neuen Aufgabe gewidmet. Neben den Kappensitzungen und dem Rosenmontagsumzug wird in Kevelaer ein Garde- und Showtanzturnier stattfinden.

In den vergangenen Jahren hat sich der Bereich der Tanzgruppen im Kevelaerer Karneval immer mehr etabliert und einen Namen gemacht. So findet die schon länger im Raum stehende Idee, eine solche Veranstaltung für andere Vereine zu gestalten, jetzt Umsetzung. Getreu dem Motto: Nicht nur selbst Gast sein, sondern auch Gastgeber werden.

Neben verschiedenen Gardetanzgruppen und dem Gardesolotanz wird auch der Showtanz an diesem Tag in unterschiedlichen Altersklassen vertreten sein. Das Turnier wird am Sonntag. 13. März, im Konzert- und Bühnenhaus in Kevelaer stattfinden. Dazu werden Anmeldungen bis zum 1. Februar an E-Mail turnier@vfrblaugoldkevelaer.de entgegen genommen. Besonders freuen sich die Tänzerinnen aber über zahlreiche Zuschauer, die mit anfeuern, Daumen drücken und applaudieren.

Neben den für diesen Tag notwendigen Vorbereitungen stehen auch die Tanzgruppen des VFR mit ihren bereits einstudierten Show- und Gardetänzen in den Startlöchern. Um die Vorbereitungen komplett abschließen zu können, fand jüngst ein Fotoshooting bei Annett Regh statt.

Die kleinsten des Vereins, die Zwerge, reisen in diesem Jahr mit ihrem Showtanz in eine außerirdische Welt. So erkunden sie als Astronauten das Weltall. Unter der Leitung von Lisa Fedke und Julia Hendrix versucht sich die 15-köpfige Truppe an ersten Hebefiguren und setzt stimmige Requisiten ein, die das Thema erfahrbar machen.

Die neuen Gardetänze der Minis und Teenies wurden von der lang bestehenden Gruppe schnell verinnerlicht. Der Showtanz der Teenies wurde in diesem Jahr von Verena Hermens zusammen mit Lisa Fedke erstellt. Die Teenies werden in einen ostasiatischen Staat reisen, nach Japan. Dort werden die Tänzerinnen auf spannende und bunte Art und Weise die Kultur, das Leben und tolle Kostüme des Landes auf die Bühne bringen.

Die Showgirls starteten in diesem Jahr mit einem Trainingslager in die Session. Dort wurden Fitness, Ausdauer, neue Tanzschritte sowie Hebefiguren ausprobiert und einstudiert. Der Tanz kam hierbei nicht zu kurz. Bei der Themenauswahl stand für die Truppe schnell fest, dass die Session bunt, farbenfroh und "erlebnisreich" werden soll. Die Bühne wird von den Showgirls in diesem Jahr in einen Jahrmarkt verwandelt werden. Als bunte Besucher vergnügen sie sich an den verschiedenen Ständen des Rummels, bei Dosenwerfen, Hau den Lukas, Kettenkarussell fahren oder Süßigkeiten schlemmen.

Weitere Infos dazu gibt es auf der Facebook Fan-Seite "VFR Showgirls" oder unter www.vfrblaugoldkevelaer.de. Karten für die Kappensitzung gibt es beim Kevelaer-Marketing oder unter kartenvvk@vfrblaugoldkevelaer.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Neu: VFR veranstaltet Garde- und Showtanzturnier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.