| 00.00 Uhr

Weeze
Neues Mitglied im Werbering

Weeze: Neues Mitglied im Werbering
Kai Ingenbleek bekam von Johannes Bauer die Werbering-Uhr als Willkommensgeschenk. FOTO: Werbering
Weeze. Kai Ingenbleek von der Provinzial trat jetzt der Weezer Initiative ein.

Seit einigen Monaten ist Kai Ingenbleek, Nachfolger von Gunter Kessler, nunmehr in der Provinzial-Geschäftsstelle in Weeze aktiv. Er hat die letzten Monate genutzt, sich einzuarbeiten, seine Kunden und das Umfeld in Weeze besser kennenzulernen. Dazu gehörten auch die ersten Kontakte zur Gemeindeverwaltung und zum Weezer Werbering. Nach dieser Kennenlern- und Orientierungsphase sieht Kai Ingenbleek die Zeit gekommen, um dem Weezer Werbering nun beizutreten.

Das "Mitmachen" in einer Gemeinschaft ist ihm wichtig und er will im Verbund des Weezer Werberings auf den Standort Weeze aufmerksam machen.

Der Vorsitzende des Weezer Werberinges, Johannes Bauer, freute sich das neue Werberingmitglied, Kai Ingenbleek, persönlich zu begrüßen. Johannes Bauer gratulierte Ingenbleek zu dem Schritt, Mitglied im Weezer Werbering zu werden und überreichte ihm eine Werberinguhr mit attraktiven Weezer Motiven, die alle Neumitglieder überreicht bekommen. Für den Werbering setzt die Neuaufnahme ein weiteres positives Zeichen, um die Kaufkraft in Weeze zu halten und die Gemeinschaft der Weezer Geschäfte und Betriebe stets zu stärken.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Weeze: Neues Mitglied im Werbering


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.