| 00.00 Uhr

Kevelaer
Open-Air-Kino als Abschluss auf der Hüls

Kevelaer: Open-Air-Kino als Abschluss auf der Hüls
"Doctor Strange" wird open Air auf der Hüls gezeigt. Die Sitzgelegenheiten muss jeder selbst mitbringen. FOTO: Stadt Kevelaer
Kevelaer. Bei der "Atempause im August" gibt es in dieser Woche wieder eine Reihe von Angeboten.

Die "Atempause im August" geht in ihre letzte Woche. Zur Abkühlung geht es heute Morgen ins Kevelaerer Freibad. Ab 10 Uhr können hier wieder eine Stunde bei der Wassergymnastik Kraft- und Kondition trainiert werden. Auf der Hüls-Wiese gibt es von 11 bis 12 Uhr zusätzlich vom Kneipp Verein Gelderland den Kursus "Entspannen mit Klängen".

Am Dienstagnachmittag gibt es ein sportliches Angebot für Kinder und Jugendliche. Von 14 bis 15 Uhr wird hier der rasante Trendsport KIN Ball vom Sportbildungswerk Kleve angeboten. Bei dem Spiel mit dem 1,20 Meter im Durchmesser und einem Kilogramm leichten Ball sind Koordination, Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer der Spieler gefragt. Am Abend lädt die EWTO WingTsun Schule Kevelaer ein, Selbstverteidigung, Fitness und Spaß bei der faszinierenden Kampfkunst WingTsun zu steigern. Der Kursus findet von 19 bis 20 Uhr statt. "Rehasport mittel" am Mittwochmorgen ab 10.15 Uhr soll gezielt den Bewegungsapparat fördern. Am Abend können Interessierte ihre Gelenke, Muskeln und Bänder von 19 bis 20 Uhr beim Tai-Chi durch langsame, fließende Übungen beweglicher machen.

Am Donnerstagmorgen wird eine kurze Pause eingelegt, um am Abend wieder mit zwei Kursen aufzuwarten. "Zumba Fitness" zu exotischer Musik vom Sportbildungswerk Kleve beginnt um 19 Uhr. Speziell für die ältere Generation wird an diesem Abend der VHS-Kurs "Gesundheits- und Fitnessgymnastik mit Musik" von 19 bis 20.30 Uhr angeboten.

Freitagmorgen geht es actiongeladen mit Ultimate Frisbee für Kinder und Jugendliche um 11 Uhr weiter. Abends erwartet Interessierte wieder der Yin-Yoga-Kursus vom Gesundheits- und Fitnesszentrum steps von 19 bis 20 Uhr. Abends steht ab 20 Uhr das Abschlussgrillen unterstützt von Edeka Brüggemeier und Rewe Narzynski an.

Zum Abschluss gibt es noch ein Highlight: Um 21 Uhr beginnt der Film "Doctor Strange" auf der Open-Air-Kino-Leinwand. Kinofans können den kostenfreien Film-Abend mit eigener Sitzgelegenheit und selbst mitgebrachter Verpflegung genießen.

Für Popcorn und kühle Getränke ist vor Ort gesorgt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Open-Air-Kino als Abschluss auf der Hüls


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.